Klassenprojekt „Müll sammeln“

Am Donnerstag, dem 05.09.2019 hat die Klasse 7b der Stadtschule Altlandsberg die Idee gehabt, mit ihrem LER-Lehrer etwas für die Umwelt zu tun.

Sie haben sich in mehrere Gruppen aufgeteilt und sind in verschiedene Richtungen gelaufen, um den Müll aufzusammeln. Dabei sind ca. 7 Müllsäcke voller Müll entstanden.

Wir haben sehr viele Gasflaschen, Verpackungen, Zigaretten und vieles mehr gefunden. Als Hilfe haben viele Mitschüler Müllsäcke, Handschuhe und Greifer mitgebracht.

Wir haben uns dazu bereiterklärt, öfter etwas für die Umwelt zu tun. Schließt euch an!

Lea und Emely, Klasse 7b

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.